Mögliche Reifengröße Standard T217

PORSCHE-DIESEL-Club Europa e.V. > Mögliche Reifengröße Standard T217

Home Foren Allgemeines Forum Mögliche Reifengröße Standard T217

Schlagwörter: 

  • Dieses Thema hat 2 Antworten und 2 Teilnehmer, und wurde zuletzt aktualisiert vor 2 Monaten von A.W.E..
Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #124368
    A.W.E.
    Teilnehmer

    Hallo,
    zunächst möchte ich kurz Hallo sagen, mein Name ist Adrian und ich restauriere gerade (in Eigenleistung mit viel lesen und lernen :-)) einen Porsche T217 von 1961.
    Hierbei handelt es sich um den ersten Traktor meines Urgroßvaters und ich hatte das Glück diesen zu bekommen und bin nun wirklich froh über die Hilfe hier.

    Nun zu meiner Frage, ich hatte es zwar schon mal unter einem anderen Beitrag mit meiner Frage versucht jedoch leider keine Antwort bekommen.

    Ich möchte auf den T217 neue Hinterreifen und felgen machen. Felgen habe ich mit schon passende W9x28 besorgt.
    Jetzt frage ich mich welche Reifengrößen, auch insbesondere wegen der Eintragung, auf dem T217 gefahren werden können.

    Unter die Kotflügel passen auch problemlos 11.2-28, bekomme ich die aber auch eingetragen?
    9.5-28 sind vermutlich kein Problem.

    Es geht mir darum, bei Ausfahrten mit Freunden die zwei zusätzlichen Km/h rausholen zu können um mitzuhalten.

    Vielen Dank für eure Antworten.

    Viele Grüße

    Adrian

    #124370
    porsche-peter
    Teilnehmer

    Hallo Adrian, 11.2 x 28 sind kein Problem.
    Zb hatte Edgar Rupp (RIP) solche auf seinem 217. Viele Grüße Peter Kremm

    #124374
    A.W.E.
    Teilnehmer

    Hallo Peter,

    vielen Dank für die schnelle und positive Antwort. 🙂

    Viele Grüße
    Adrian

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.