218 Standard – Ölverlust an Stirndeckel

PORSCHE-DIESEL-Club Europa e.V. > 218 Standard – Ölverlust an Stirndeckel

Home _Kopie Foren Allgemeines Forum 218 Standard – Ölverlust an Stirndeckel

Schlagwörter: 

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #123455
    Standard-218
    Teilnehmer

    Moin,

    ich habe das Problem bei meinem 218, dass am Stirndeckel an der linken Seite (in Fahrtrichtung) ein Ölverlust ist.
    Genauer gesagt an einer Stelle wo ich vermute, dass dort eine Schraube oder Ähnliches mit Dichtung hin gehört. Hier steckt nur ein Gummipropfen bei mir drin, den der Vorbesitzer wohl einfach da rein gesteckt hat.

    Kann mir jemand helfen und sagen, welches Ersatzteil hier rein gehört? Ich habe leider nur eine Ersatzteiliste vom 219 Star und der hat einen anderen Stirndeckel.

    Hier ein Foto:
    https://s20.directupload.net/images/220324/oidk9fn8.jpg

    LG Max

    #123459
    Schmauder
    Teilnehmer

    Hallo Max,
    das sieht eher nach einem Blindstopfen für ein Sacklochgewinde aus (so wie die zwei Sacklochgewinde daneben). Einfach mal dan Stopfen rausnehmen und beobachten was passiert (vermutlich nichts).
    Evtl. hilft es, den Stirndeckel abzunehmen und mitDichtpaste wieder neu verschrauben.
    ABER: Wenn aus einem PORSCHE kein Öl mehr raus kommt, dann ist keines mehr drin.
    Gruß
    Martin

    #123484
    porsche-peter
    Teilnehmer

    Hallo, ich stimme Schmauder in allem zu, bis auf den einen Umstand: Wir nehmen am Stirndeckel ausnahmsweise immmer die Papierdichtung, da sie dünner ist und wir an dieser Stelle mit zentel Millimeter Distanz arbeiten müssen. Vg Peter

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.