Stückzahl AP122

PORSCHE-DIESEL-Club Europa e.V. > Stückzahl AP122

Home Foren Allgemeines Forum Stückzahl AP122

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 3 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Ludger vor 1 Woche.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #120955

    williwuchtig
    Teilnehmer

    Hallo liebe Forumsmitglieder, ich habe mich soeben hier registriert, weil wir einen AP122 geerbt haben.
    Im Netz habe ich bisher immer nur von A122 oder P122 gelesen. Mich würde folgendes interessieren: wieviele AP122 wurden gebaut, welche Unterschiede bestehen zu A122 und P122?
    Vorab schon mal vielen Dank für Ihre Hilfe!

    #120957

    tyson
    Teilnehmer

    Hallo williwuchtig,

    ich bin zwar kein Experte, aber ich schätze, dass die Bezeichnung AP(122)für die Übergangszeit von A(122) wie Allgaier zu P(122) wie Porsche und später dann Standard steht. Vom P122 sollen mehr als 5790 gebaut worden sein. Ist der AP122 noch grün lackiert oder schon in rot?

    Gruß Markus

    #120958

    williwuchtig
    Teilnehmer

    Hallo Markus,
    zunächst schon mal vielen Dank für die schnelle Antwort!
    Allerdings glaube ich nicht, dass es sich um ein Übergangsmodell handelt. Unser AP122 ist Baujahr 1954, der Wechsel von A122 auf P122 fand laut Wikibooks jedoch erst 1957 statt.
    Schöne Grüße von der Mosel

    #120959

    tyson
    Teilnehmer

    Ah ok…..

    Bei Bj.‘54 ist das dann natürlich ausgeschlossen.

    Gruß Markus

    #120962

    Ludger
    Teilnehmer

    AP122 steht für “Allgeier System Porsche” daher das AP Allgeier hat ihn “nur” gebaut nach Vorgaben von Ferdinant Porsche, laut Buch. Allso ein Übergangsmodell in Gewisser Hinsicht.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.