Riss im Motorblock

PORSCHE-DIESEL-Club Europa e.V. > Riss im Motorblock

Home Foren Allgemeines Forum Riss im Motorblock

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #38673
    star238
    Teilnehmer

    Hallo,ich habe mein Motorblock von der Farbe befreit.
    Dabei musste ich feststellen das in der oberen Motorblockhälfte
    ein Riss ist.Der Riss ist zwischen den Zylindern.Hat jemand soetwas
    schon mal gehabt.Muss das jetzt geschweißt werden,oder kann man
    das auch kleben?Was würdet ihr jetzt machen?
    Gruß Daniel

    #112009
    218erH
    Teilnehmer

    #112011
    ChristianS
    Teilnehmer

    Hallo Daniel,
    ich denke ich kann dir weiterhelfen.
    Melde dich mal per Mail ( Namen anklicken )und mach mal ein Foto von der Stelle.
    Gruß aus Baden, Christian

    #112013
    star238
    Teilnehmer

    Hallo ich habe gerade mit einem Motorinstandsetzer telefoniert,
    der sagte,dass wen kein oder wenig druck auf dem Riss ist ,auch
    geklebt werden kann das hält dann auch.Ansonsten kann man
    das schweißen.

    #112015
    218erH
    Teilnehmer

    #112017

    So in Riss im Motorblock ist mit der heutigen Technik schweißbar
    Heinrich Niederholz Telf 02831 5882

    #112019
    star238
    Teilnehmer

    Hallo,
    ich habe den Block Samstag zur Firma Prinz in Münster gebracht.Die Firma sagt das es kein Problem ist den Block
    zu schweißen.Ich kann den Block ca 14 Tage später wieder abholen.
    Werde euch dann berichten wie es geworden ist.
    Gruß Daniel

    #112021
    218erH
    Teilnehmer

    #112023
    star238
    Teilnehmer

    Hallo,
    richtig 14Tage sind schon lange rum.Ich habe den Block auch schon länger bei mir liegen,bin nur noch nicht dazu gekommen.Das schweißen ist gut geworden.Das einzige war,dass ich mit der Reibahle nacharbeiten musste und zwar da wo die Hülse von der Ölschleuder drin sitzt.Dort waren auch noch zwei Risse die gleich mit verschweißt worden sind. Fotos werde ich die nächsten Tage noch rein stellen.

    Gruß Daniel

    #112025
    star238
    Teilnehmer

    So ich habe jetzt Fotos gemacht,weiß aber leider nicht wie man sie hier im Forum einstellt.Kann mir jemand helfen?
    Gruß Daniel

    #112027
    danielb
    Teilnehmer

    Hallo Daniel,
    Bei Mir liegt auch ein Motorblock vom 238er,den ich schweissen
    liess, nach einem Pleuelriss hatte dieser ein faust grosses Loch
    auf der rechten Seite und der Fadenriss am Lagersitz der Oelschleuder genau wie bei Deinem.Ich legte dieser Block zur Seite und ersetzte ihn mit einem Ganzen,den ich befüchte diese Stelle könnte die Ursache sein für den Pleuelriss(Verlusst vom
    Oeldruck)am ersten Zylinder.Ueberprüfe nun diener Genau auf Dichtigkeit.Würde mich freuen von Deiner Erfahrung zu hören und auch Bilder zu bekommen Danke.Freundliche Grüsse, Daniel

    #112029
    star238
    Teilnehmer
    #112031
    star238
    Teilnehmer
    #112033
    star238
    Teilnehmer

    https://lh4.googleusercontent.com/-SEUxTqrQllg/TsqdGIJNKKI/AAAAAAAAACI/X8LHQY_GX5k/h120/DSCI0003.JPG

    #112035
    danielb
    Teilnehmer

    Hallo Daniel,
    Saubere Arbeit!Wünsche viel Erfolg bei der Montage.
    Fruendliche Grüsse aus der Schweiz,
    Daniel Burkhalter

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.