Verfasste Forenbeiträge

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)
  • Autor
    Beiträge
  • als Antwort auf: AP 16 Zylinder wie rum? #105477
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Andreas , die Zylinder kann man doch nicht um 180 ° verdrehen . Du weist doch wo dein Auspuff angeflanscht wird .
    Oder habe ich dein Problem falsch verstanden .

    als Antwort auf: Motor AP 22 #104875
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo ,
    ist der Motor noch zu haben . Sind die beiden Einspritzpumpen auch dabei . Ist er dicht ?
    mfg
    Unitrak

    als Antwort auf: H I L F E #104889
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo , das komt mir gerade Recht , siehe Hilferuf von eben ( g01255) mein AP18 hatte auch so um die 15-16 Bar .

    als Antwort auf: Ventiele #102591
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Kurt ,
    ich gehe jetzt sowieso in die Garage wieter meine Motorinnereien waschen zum messen . Ich schicke dir die Maße der Scheinbe heute mittag rüber .
    mfg
    Ralf

    als Antwort auf: Motorhaube für PD AP22 #102445
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Michael ,
    hab mir gerade die Bilder deines AP22 angeschaut , sehr schön und sehr bekannt für mich . Die einzelnen Stationen kenne ich nur zu gut , bin gerade dabei den Motor zu überholen . Hast du deinen Motor zugelassen ? Wie ist den bei dir die Kompression ?? . Ich will meinen AP18 auf dei Leistung des Ap22 einstellen ,ist der selbe Moror .

    PS : Wenn du niemand hast für die Haube , versuche es mal beim Blechpabst Rolf . Er hat das super gut drauf .
    mfg
    Ralf

    als Antwort auf: Leistungssteigerung AP18 #102581
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo noch mal ,
    kann mir den wirklich niemand helfen .
    Wir haben jetzt den Motor zerlegt . Die Zylinder sehen noch sehr gut aus , die Kolben haben hatt Gebrauchsspuren . Wir sind dabei die Teile zu reinigen und zu vermessen . Danach werden wir entscheiden welche Teile neu gebraucht werden , und welche noch innerhalb der Verschleissgrenzen liegen . Was mich doch sehr gewundert hat ist , das die Köpfe schon gehärtete Sitze haben , was man gut an den Ventilen sehen kann , da diese sehr stark eingelaufen sind . Ich vermute mal , das das der Grund für die schlechte Kompression war .

    Wenn ich den Motor wieder zusammen baue würde ich gerne wie gesagt den Motor auf die Leistung des AP22 einstellen . Wenn ich das richtig verstanden habe wird die Leistungssteigerung nur über die Erhöhung der Einspritzmenge und eine leichte Erhöhung der Drehzahl um 50 Umdrehungen umgesetzt .
    Kann mir jemand weitere Infos dazu geben .

    mfg
    Ralf

    als Antwort auf: Reifen 4.50 x 16 #100869
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Thomas ,
    ich hab dir eine Email geschickt und die hinterlegte Adresse im Forum korrigiert .
    mfg
    Ralf

    als Antwort auf: Reifen 4.50 x 16 #100865
    g01255
    Teilnehmer

    Halo ,
    verschickst du die Reifen auch . Wenn ja , würde ich sie sofort nehmen .
    mfg
    Ralf

    als Antwort auf: Vorglühen beim AP18 #93337
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Klaus ,
    helf mir mal auf dei Sprünge . Ich bin neu auf dem Porsche Diesel Sedktor . Welche Bezeichnung haben die Stabglühlerzen die ich anstelle der 1,7 Volt Glühkerzen verwenden kann.
    mfg
    g01255

    als Antwort auf: Vorglühen beim AP18 #93329
    g01255
    Teilnehmer

    Hallo Fabian ,
    danke für die Tipps . Wie kann ich feststellen ob ich den Wiederstand noch brauche . Der Schalter müsste gehen , da das Messgerät anschlägt.
    Ich hoffe das noch mehr Tipps kommen .
    mfg
    und frohe Weihnachten
    g01255

Ansicht von 10 Beiträgen - 1 bis 10 (von insgesamt 10)