PDCE-Forum
Unbeantwortetes Thema

Kupferdichtring unter dem Halter der Einspritzdüse


Autor Nachricht
Verfasst am: 06. 01. 2018 [07:21]
porsche-peter
Standard
Dabei seit: 04.12.2011
Beiträge: 391
Hallo liebe Porschianer,

gestern habe ich den Kupferdichtring unter dem Halter der Einspritzdüse meines Ap 18 ausgebaut.
Man kommt mit dem Schraubenzieher schlecht ran. Deshalb habe ich mit einem kleinen Meisel auf die Dichtung draufgeschlagen, damit sie sich an einer Stelle leicht anhebt. Dort, wo sie sich anhebt, kann man mit einem kleinen Haken reingehen und sie nach vorne rausziehen. Diese kleine Haken gibt es im Netz zu kaufen für ca. 5 Euro. Sie sehen aus wie die Dinger, mit denen der Zahnarzt bei Euch im Mund rumfummelt.
Aber passt auf: Wenn Ihr mit dem Meisel auf die Kupferdichtung draufschlagt, nicht zu heftig, sonst wird der Sitz unter der Dichtung beschädigt.
VG Euer Peter



Info

Nutzungsbedingung:

Lesen Sie bitte die Nutzungsbedingungen des Forums. Die Nutzung des Forums zu gewerblichen Zwecken ist untersagt!

Wichtige Hinweise:

Bitte nur Beiträge betreffend PORSCHE-DIESEL Schlepper und ALLGAIER Traktoren mit PORSCHE Motoren einstellen.

 

SUCHE und BIETE können nur Vereinsmitglieder nutzen! Kauf- und Verkauf-Gesuche in den anderen Rubriken werden gelöscht!

 

Gelesen werden kann das Forum von jedem Besucher. Löschung von unpassenden Artikeln behalten wir uns vor.

Registrierung für das Forum:

Lesen Sie in den FAQ welche Vorteile sie haben, wenn Sie sich Registrieren...

Mitglieder Registrierung:

Mitglieder des Vereins können sich für den gesamten Mitgliederbereich der Internetpräsenz des PORSCHE-DIESEL Club Europa e. V. freischalten lassen.

PORSCHE-DIESEL Club Europa e.V.

Edisonstraße 25a
D-28357 Bremen / Horn-Lehe

Tel.: +49 421 27 81 98 19
Fax.: +49 421 27 81 98 29

Druckansicht Druckansicht