Stammtischbericht 17.07.2004

Ein Zusammentreffen von Porsche 911 Carrera S / Porsche Diesel 219

 

Ein kurzer Bericht von:

Johannes Rückelt

Kautz 10 a

36103 Flieden

Tel.: 06661-6726

 

Am 17. Juli 2004 wurde im Porsche Zentrum Fulda der neue Carrera 911 S vorgestellt.

 

Nach einem kurzem Gespräch zeigte sich der Geschäftsführer vom Porsche Zentrum Fulda, Herr Albert Knop, erfreut über die Zusage, das Event der Modellvorstellung durch Porsche Schlepper zu bereichern. So kam es, dass zwei Standard`s (Modell 217/219) auf dem Ausstellungsgelände in Fulda zu sehen waren.

 

Die beiden restaurierten Traktoren wurden wie vereinbart gegen 9:00 Uhr morgens auf dem Werksgelände ansprechend platziert. Da man vor dem Eintreffen der Gäste das Betriebsgelände noch mal beugt hat, stellte die Geschäftsleitung fest, dass ein älterer VW-Golf nicht so recht in den direkten Einfahrtsbereicht zum Betriebsgelände der Ausstellung passte. Man versuchte mit einem Werksfahrzeug den Golf zu entfernen, was aber an der strikten "Standfestigkeit" des älteren Fahrzeugs scheiterte. Kurzerhand wurde der Porsche Diesel 219 mit einem Abschleppseil an das Vehikel angehängt und der Schlepper zeigte den Werksanghörigen, welche Leistung ein Porsche Diesel Standard mit geringer Geschwindigkeit, niedriger Drehzahl und der optimalen Kraftübersetzung vermag.

 

Das ein Porsche Schlepper auf einem Porsche Zentrum-Gelände in der heutigen Zeit einen tatsächlichen Einsatz hat, konnten die früh eintreffenden Gäste mit großem Bestaunen beobachten. Augenzeugen zeugten wohlwollenden Beifall! Nach verrichteter Arbeit fuhr ich den 219 er wieder auf den gedachten Parkplatz an der Haupteinfahrt. Als gegen Mittag die geladen Gäste eintrafen, zeigten viele Porsche-Kunden reges Interesse an den beiden Porsche Traktoren. Das diese formschönen Porsche Traktoren nicht zum Kauf angeboten wurden, war für die Sportwagenkunden selbstverständlich, obwohl sich einigeGäste nach den Kaufmodalitäten erkundigten. Ich danke dem Geschäftsführer des Porsche Zentrum Fulda Herrn Knop für diese neuartige Präsentation, welche auch von den anwesenden "Herren" aus Zuffenhausen begrüßt wurde. Zu gegebenem Anlass soll erneut der "Porsche Diesel Traktor" die besondere Innovationen aus dem Hause Porsche in Fulda präsentieren.

 

Die Symbiose aus alter und neuer Technik, in perfekter Ausführung der attraktiven Karosserie stellt für mich die Vollkommenheit einer angenehmen Lebensart der Fahrzeugkultur dar!

 

Johannes Rückelt

 

Anlage:

vier Bilder

Info
PORSCHE-DIESEL Club Europa e.V.

Edisonstraße 25a
D-28357 Bremen / Horn-Lehe

Tel.: +49 421 27 81 98 19
Fax.: +49 421 27 81 98 29

Druckansicht Druckansicht