Himmelfahrtstour 2010

Um 10.00 Uhr trafen wir uns in Hepstedt in der Nähe von Tarmstedt zur diesjährigen Himmelfahrtstour.

Die Teilnehmer kamen sowohl aus der Region, als auch aus Celle und aus Barum (wo immer das auch sein mag, sagt ein Bremer).

 

Nach einem kurzen Begrüßungstrunk ging es gut gelaunt los zu ersten Teil unserer Tour.

Die ausgesuchte Route entsprach genau den mitgeführten Fahrzeuge und die Fahrer und Beifahrer hatten ihren Spaß daran.
Links: Schlechte Wegstrecke? Bestimmt nicht!
Rechts: Die Parade der allesamt schönen Schlepper ...
Wir besuchen einen geheimnisvollen Wald mit Feen und Elfen ...
... und finden einen Löwen, der alles bewacht!
Weiter geht es durch kleine Straßen und Wege
Der Gasthof Mohrmann ließ sich nicht lumpen - das Essen war reichlich und ausgezeichnet
Teller müssen leer gegessen werden, oder? Eine Sache für Gerd
Links: Startklarmachen nach der Mittagsrast
Rechts: Nein Klaus, Dein Trecker hat keine 30 KW - auch wenn Du das gerne glauben tust!
Links: Routenplaner Hans-Herman Sievers und Vormann Klaus Stahlhut
Die große Überraschung zum Abschluß der Fahrt!
Sie wollte es nicht, aber sie wird erwähnt: Gastgeberin Erika Sievers
Vier, die sich nicht verstecken brauchen ...

Da braucht man nicht mehr viele Worte machen: Alles zusammen ein toller Himmelfahrtstag - gute Strecke, gutes Essen, schöne Trecker, gute Stimmung (sagen sicher nicht nur Klaus & Klaus auf dem Junior 108)!

Da konnte uns auch das Wetter nichts anhaben.

 

Und dann entpuppten sich der Routenplaner Hans-Herman Sievers und seine Frau Erika auch noch als tolle Gastgeber!

 

Ein großes Dankeschön auch an den Vormann Klaus Stahlhut. Ohne sein Engagement wäre das alles auch nicht möglich gewesen.

 

Wir kommen alle gerne wieder!

 

 

Zu der Fahrt ist ein Video entstanden. Dieses und die Fotos sind in der nächsten Woche als DVD erhältlich - den Vertriebsweg kläre ich noch.

 

14.05.2010

Klaus Laage